Apfelwaffeln mit Zimtsahne

von Mäusekochbuch 1/www.tani.at
Desserts oder Nachspeisenreise | Süßes Gebäck: Kekse, Kuchen und Co | Leicht


Waffeln:
Butter, Zucker, Zitronenschale und Eier cremig rühren. Anschließend Mehl, Backpuler und  Mandeln mischen, sieben und abwechselnd mit Milch unter den Teig rühren. Apfelraspeln unter den Teig heben - Waffeleisen vorheizen, gut einfetten und goldgelbe Waffeln backen

Zimtsahne:
Rahm mit Vanillezucker und Zimt steifschlagen und zu den heißen Waffeln servieren

Waffelteig:
200 g Butter, 100 g Zucker, 4 Eier, Zitronenschale, 250 g Mehl, 1 Packung Backpulver, 100 g geriebene Mandeln, 125 ml Milch, 100 g geraspelte Äpfel

Zimtsahne:
500 ml Rahm, 2 Packungen Vanillezucker, 2 Teelöffel Zimt