Rote Bete im Glas

von Brigitte Prugger
Vorspeisenallerlei | Party-Snacks und Brotrezepte | Mittel

Rote Bete-Mousse

300 g Rote Bete mit 3 Esslöffel crème fraîche, Kreuzkümmel mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Mousse in die Gläser verteilen

Rote Bete-Würfel

Die restliche Rote Bete fein würfeln mit Walnussöl, Essig, Dill, Dalz, Pfeffer mischen und etwas ziehen lassen. Anschließend auf dem Mousse verteilen, eventuell mit Schnittlauchröllchen verzieren

Zutaten für 6 Gläser:

500 g  Rote Bete/Randig gegart
4 Esslöffel crème fraîche
1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
Kräutersalz, schwarzer Pfeffer
3 Esslöffel Walnussöl
2 Esslöffel Rotweinessig
1 1/2 Teelöffel Schnittlauchröllchen

Verwenden Sie statt des Schnittlauchs doch etwas Oregano aus dem eigenen Garten!