Schokoladeplätzchen – chocolate cookies

von Angelika Keckeis
Süßes Gebäck: Kekse, Kuchen und Co | Mittel

Zubereitung:

Alle Zutaten bis auf die Schokolade rasch zu einem Teig kneten, dann Schokolinsen einarbeiten. Teig kühl stellen (am besten über Nacht).  

Kleine Kugeln formen, auf Bleche setzen und leicht flach drücken (Abstand lassen, da sie in die Breite gehen)! Bei 180° C ca. 12 Minuten backen.

Verwenden Sie doch die Backmatten, mit denen Angelika bäckt!

Zutaten:

350 g Mehl
210 g Butter
150 g Zucker
120 g Rohrzucker
10 g Backpulver
2 Eier  
200 g Schokolinsen oder gehackte Kuvertüre