Limettensauce für Pasta

von

Christine Suire

Leicht | Vegetarische Hauptgerichte

Die Sachalotten fein hacken und mit dem Öl in einem Topf glasig anschwitzen. Mit Limettensaft und -schale sowie dem Wein ablöschen. Zitronenmelisseblätter einlegen und zehn Minuten kochen. Durch ein Sieb in einen weiteren Topf passieren, die Sahne unterrühren und bis zur Hälfte einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss die Butter unterrühren.

Zutaten:

  • 2 Schalotten
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Teelöffel abgeriebene Limettenschale
  • 150 ml trockener Weißwein
  • 4 Zitronenmelisseblätter
  • 300 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 60 g kalte Butter

Mangels Limetten können natürlich auch Zitronen verwendet werden (ein leicht veränderter, aber nicht weniger frischer Geschmack, ist das Resultat).