Nussroulade

von

Brigitte Prugger

Desserts oder Nachspeisenreise | Süßes Gebäck: Kekse, Kuchen und Co | Leicht

Zubereitung:

Eier mit dem Zucker schaumig rühren.

Mehl, Stärke und Nüsse vermischen  und mit dem Öl unter die Schaummasse heben.

DeTeig auf ein Blech streichen - bei 200° C Heißluft ca. 10 Minuten backen. Den Teig noch heiß auf ein Backpapier oder auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen und einrollen.

Rahm mit etwas Bourbonvanillezucker steif schlagen und auf den ausgerollte Teigplatte streichen, einrollen und nach Belieben mit Staubzucker bestreuen!

Guten Appetit!

 

 

Zutaten:

5 Eier
120 g Zucker
2 Esslöffel Öl
60 g gemahlene Nüsse (nach Geschmack)
70 g Stärke (oder alternativ Vanillepuddingpulver)
20 g Mehl

250 ml Schlagrahm
Bourbonvanillezucker

eventuell Staubzucker zum Bestreuen