Ribiselkuchen für die Springform

von küchenreich.at
Leicht | Süßes Gebäck: Kekse, Kuchen und Co

Den Mürbteig herstellen und ein Drittel des Teiges für die Streusel auf die Seite geben. Anschließend den Vanillepudding zubereiten, auskühlen lassen und Topfen, Vanillezucker, Ei und evtl. etwas Rum unterrühren.

Die zwei Drittel des Teiges in eine Form geben und die Pudding-Topfen Masse einfüllen. Die Ribiseln oben drauf streuen und den restlichen Teig über den Kuchen hobeln.

Bei 180 Grad in ca. 35- 40 Minuten fertig backen.

Für einen Blechkuchen verwenden Sie einfach die doppelte Menge an Zutaten.

Teig:

  • 125g Margarine
  • 100g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 250g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Fülle:

  • 500g Topfen
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 500ml Milch
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 100g Zucker
  • 300g Johannisbeeren
  • evtl. einen Schuss Rum