Panna Cotta mit Waldbeeren

von Mäusekochbuch 2/www.tani.at
Desserts oder Nachspeisenreise | Mittel

Zubereitung:

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen und zusammen mit der Schote, Zucker und der Sahne in einen Topf geben, unter Rühren erhitzen und ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.

Topf vom Herd nehmen, Vanilleschote herausnehmen - eingeweichte Gelatin tropfnass dazugeben und unter Rühren vollständig auflösen.

Abgekühlte Sahnemischung in 4 - 6 Gläser füllen und im Kühlschrank 3 - 4 Stunden fest werden lassen.

Früchte (Tiefkühlfrüchte oder frisch) im Mixer pürieren, mit Zucker und Zitronensaft abschmecken, auf der Creme verteilen!

Zutaten für 4 - 6 Personen:

2 Blatt Gelatine weiß, 1 Vanilleschote oder Vanillezucker, 50 g Zucker, 500 ml Sahne, 300 g Waldbeeren, nach Belieben Zucker und Zitronensaft

Gut zum Vorbereiten!