Zitronenhühnchen im Gemüsebett

von
Fleischliche Genüsse | Leicht

Feinblättrig geschnittenen Knoblauch, Lauch und Zucchini in eine ofenfeste Auflaufform geben und mit den Oliven bestreuen. Die Hühnerschnitzel waschen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Gemüsebett legen. Rosmarinnadeln über die Hühnerschnitzel streuen und sie anschließend mit Zitronenscheiben belegen. Im Kombigaret bei 180°C/60% Feuchte 25 Minuten garen.

Nach 10 - 15 Minuten die Kirschtomaten hinzufügen.

Anschließend weitere 5 - 7 Minuten mit der Grillfunktion (ohne Luftfeuchtigkeit) fertiggaren.

GUTEN APPETIT!

 

Zutaten für 4 Personen:

4 Hühnerschnitzel

Gemüsebeet:
100 g Lauch
1 Knoblauchzehe
1 kleine Zucchini
100 g kleine Kirschtomaten oder halbierte Cherrytomaten
80 g schwarze Oliven (ohne Steine)
1 Bio-Zitrone
Rosmarinnadeln
etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle

Ein schnelles und einfaches Rezept, das auf dem Backblech auch für eine größere Personenanzahl zubereitet werden kann! - Dem Party-Vergnügen steht nichts im Wege.