Gefüllte Kohlrabi mit Polentafüllung

von Brigitte
Mittel | Vegetarische Hauptgerichte

Zubereitung:

Kohlrabi schälen, einen Deckel abschneiden und mit einem Löffel aushöhlen, bis eine dünne Wand bleibt. Etwas mehr als die Hälfte der "Kohlrabiüberreste" fein hacken, mit der kleinwürfelig geschnittenen Zwiebel, den kleinwürfelig geschnittenen Karotten, der Polenta und den Eiern vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen - Falls vorhanden, fein gehackte Petersilie untermischen.

Ausgehöhlte Kohlrabi mit der Masse füllen und den Kohlrabideckel auflegen. In einem ungelochten Garbehälter setzen und bei 100° Grad/Vitaldampf ca. 35 Minuten garen.

Zutaten für 4 Personen

4 Kohlrabi

Fülle:
1 Zwiebel
2 Karotten
4 Esslöffel Polenta
2 Eier
Salz, Pfeffer
event. Petersilie

Verwenden Sie statt der Karotten Paprikawürfeln ... und würzen Sie mit frischen Kräutern ...

Servieren Sie eine Tomatensauce und Kartoffelpürre oder eine Sauce Hollandaise oder .... Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!