Kathrins Bienenstich

von

Kathrin Prugger

Süßes Gebäck: Kekse, Kuchen und Co | Leicht

Zubereitung:

Hefeteig zubereiten und zugedeckt ca. 30 Minuten rasten lassen.

Hefeteig ausrollen, etwas größer als die Form und in die Form einfüllen oder mit der Form ausstechen.

Butter, Honig, Zucker und Sahne bei mittlerer Hitze aufkochen und anschließend die Mandelblättchen untermischen. Die Mandelmischung gleichmäßig auf der Teigoberfläche verteilen. Den Teig nochmals 20 Minuten rasten lassen. Im vorgeheizten Backrohr bei Heißluft/170° C ca. 20 Minuten backen.

Vanillepudding nach Anleitung herstellen - mit etwas Zucker bestreuen (mit Frischhaltefolie abdecken) oder unter Rühren abkühlen lassen.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Den abgekühlten Kuchen durchschneiden - den unteren Teil in der Form belassen. Den oberen, knusprigen Teil in Stücke schneiden.

Sahne mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
Gelatine ausdrücken - auflösen und an den Pudding angleichen - etwas Sahne zugeben und die restlichen Sahne unterheben. Diese Schaummasse auf dem Boden verteilen (mit Spritzsack) und mit der Knusperseite belegen - 2 Stunden kühl stellen!

Zutaten (Tortenform 28 cm):

Hefeteig:
300 g Mehl
50 g Zucker
50 g Butter - weich
1 Ei
1 Packung Trockenhefe oder 1/2 Würfel Frischhefe
1/8 Liter Milch

Belag:
60 g Butter
50 g Honig
25 g Zucker
25 g Vanillezucker
20 g Sahne
100 g Mandelblättchen

Füllung:
500 g Milch
1 Esslöffel Zucker
1 Packung Vanillepudding

8 Blatt Gelatine
400 g Sahne
1 Esslöffel Zucker

Ein Genuss für Ihren Gaumen!