Zitronen-Smoothie

von Anna Prugger
Leicht | Desserts oder Nachspeisenreise

1. Pressen Sie den Saft aus der halben Zitrone oder verwenden Sie die ganze halbe Zitrone (nur wenn Sie gerne sauer haben!).

2. Geben Sie die halbe Banane, die Gurke und den Zitronensaft/die Zitrone in einen Mixbehälter und mixen Sie es so lange, bis eine geschmeidige Flüssigkeit entsteht.

3. Abschließend sollten Sie die Cashewkerne und die Eiswürfel hinzugeben, um das Ganze abzurunden.

1/2 Zitrone

1/2 Banane

1/4 Gurke mit Schale

1 EL Cashewkerne

4 Eiswürfel

Tipp: In diesem Smoothie harmonieren auch Kräuter, wie Melisse, ... gut!