Schokolade - Wer kann da schon widerstehen?

Schokolade - allen läuft das Wasser im Mund zusammen, wenn sie das Wort hören, doch was steckt dahinter?

Das Wort stammt vom ersten kakaohaltigen Getränk der Azteken in Mexiko. Dort wurden die ersten Kakaopflanzen angebaut und deren Bohnen verarbeitet. In weiterer Zukunft wurde immer mehr experimentiert bis wir bei der heutigen Schokolade angelangt sind.

Grundsätzlich gilt Schokolade als ungesund, doch dies sollte nicht verallgemeinert werden. Bitterschokolade kann helfen, Ihr Herz zu stärken und hat auch eine stimmungsaufhellende Wirkung. Doch vergessen Sie nicht, nur mit Maß kommt man ans Ziel.

Sie wollten schon immer mal ein Dessert mit Schokolade verfeinern, doch die Stückchen waren zu groß? Kein Problem, beim nächsten Mal wird Ihnen die Reibe von Microplane helfen, Ihre Schokolade zu verkleinern!