Dampfgarabend mit Markus nicht nur informativ ....

Markus zeigte wieder einmal, wie einfach und gemütlich das Kochen mit dem Dampfgarer sein kann. Vom Regenieren der Speisen, der Zubereitung von Kartoffelsalat im Dampfgarer bis zum Wiener Schnitzel aus dem Kombigerät zeigte er viele verschiedenste Einsatzmöglichkeiten für den täglichen Gebrauch des Dampfgarers! Neben Rahmgeschnetzeltem, unterschiedlichen Gemüsesorten, Schafkäseröllchen im Zucchinimantel wurden auch panierte Kohlrabi (oder panierte Sellerie) als vegetarische Variante mit einem Bärlauch-Dip verkostet. Zum süßen Abschluß wurden "Sabines Topfenknödel" serviert. Einige Impressionen des Kochabends finden Sie hier.