Gipfele mit Schokoenden

von Angelika Keckeis
Süßes Gebäck: Kekse, Kuchen und Co | Mittel

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Mürbteig herstellen, kalt stellen.

Gipfele formen, in Zucker wälzen.

Bei 190° C ca. 10 Minuten backen.

Ausgekühlte Gipfele mit den Enden in Schokolade tunken.

Backen Sie doch mit den Backmatten, die Angelika verwendet!

Zutaten:
250 g Mehl
160 g Butter
75 g Staubzucker
25 g Puddingpulver
2 Dotter
1 Vanillezucker

Kristallzucker zum Wälzen

Schokoladeglasur