Kaiserschmarren im Multi-Dampfgarer

von
Desserts oder Nachspeisenreise | Mittel

Zubereitung:

Milch, Mehl, Salz, Vanillezucker, Zitronenschale und in Rum eingeweichten Cranberries zu einem glatten Teig verrühren.


Sobald das Backblech vorgeheizt ist (230° C), die Eier in den Vorteig geben und untermischen nur kurz - nicht durchrühren!

Das heiße Backblech aus dem Rohr nehmen, mit Butter bestreichen und sofort mit dem Teig begießen (Intervall Dampf 200°C/12 Minuten - mittlerer Einschub) - Die Türe nicht öffnen!

Nach 12 Minuten, den Kaiserschmarren aus dem Rohr nehmen und in kleine Stücke schneiden oder zerreißen. Fünf Minuten bei 200° C im Dampfgarer ausbacken lassen.

Auf einem Teller anrichten, mit Staubzucker bestreuen!

Dazu passen hervorragend Zwetschkenröster, Weichselröster oder Preiselbeeren!

Zutaten für 4 Personen:

500 ml Milch
230 g glattes Mehl
4 Eier
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
geriebene Zitronenschale
2 Eßlöffel Cranberries
4 Eßlöffel Rum

etwas Butter fürs Blech
Staubzucker zum Bestreuen

Statt Cranberries können natürlich auch Rosinen verwendet werden!